8. Mai 2021 - TV Storndorf

100 Jahre TV Storndorf

Quelle: Zeitungsartikel - OZ und Alsfelder Allgemeine

Am 5. Juni 1921 wurde  der Turnverein Storndorf ins Leben gerufen. Das war also vor ziemlich genau 100 Jahren. Der Verein kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. In einer kleinen Serie soll diese Geschichte etwas näher beleuchtet werden. Sollten Sie Bilder, Zeitungsberichte oder kleine "Geschichtchen" parat haben, dann schicken Sie diese bitte zur Veröffentlichung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Super wäre es, wenn Sie den Bildern auch eine kleine Beschreibung beifügen könnten. Vielen Dank! - Heute: KOMMERSABEND zum Vereinsjubiläum "50 Jahre TV Storndorf" /  Morgen: Bundesliga-Handballspiel begeisterte 400 Zuschauer - Ergebnisse

1971-07-31: KOMMERSABEND zum Vereinsjubiläum "50 Jahre TV Storndorf"

1971 Kommersabend zum 60. Vereinsjubilaeum Bilder small

Die Bilder vom Kommersabend zeigen von links nach rechts: Bürgermeister Otto Richtberg (weißes Hemd) gratuliert dem Vorsitzenden, Klein, zum Jubiläum. — Namens des Turngaues überbrachte Willi Müller aus Alsfeld (im hellen Anzug) die Glückwünsche. — Die Mitbegründer des Vereins bekamen eine Ehrenurkunde (siehe unten).


7. Mai 2021 - Schwalmtal

Quelle: Mitteilungsblatt 18-2021

40 % sind erreicht

Wir haben es geschafft!

AG 11 Schwalmtal 485 1200 40,42 %
Brauerschwend 70 255 27,45 %
Hergersdorf 31 66 46,97 %
Hopfgarten 36 99 36,36 %
Ober-Sorg 16 22 38,10 %
Rainrod 67 165 40,61 %
Renzendorf 36 87 41,38 %
Storndorf 138 321 42,99 %
Unter-Sorg 12 24 50,00 %
Vadenrod 57 141 40,43 %
(Ortsteil unbekannt) 22

Auf der Zielgeraden am Ende des Aktionszeitraums hat Schwalmtal die 40 %-Marke geknackt. Damit wird TNG die Gemeinde Schwalmtal mit einem Giasfasernetz versorgen. Bis alle Verträge erfasst sind, wird sich die Quote in den kommenden Tagen sicherlich sogar noch etwas verbessern.


7. Mai 2021 - TV Storndorf

100 Jahre TV Storndorf

Quelle: Protokollbuch / Wikipedia

Am 5. Juni 1921 wurde  der Turnverein Storndorf ins Leben gerufen. Das war also vor ziemlich genau 100 Jahren. Der Verein kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. In einer kleinen Serie soll diese Geschichte etwas näher beleuchtet werden. Sollten Sie Bilder, Zeitungsberichte oder kleine "Geschichtchen" parat haben, dann schicken Sie diese bitte zur Veröffentlichung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Super wäre es, wenn Sie den Bildern auch eine kleine Beschreibung beifügen könnten. Vielen Dank! - Heute: Protokoll Mitgliederversammlung vom 03.10.1923

1923-10-03: Als für einen Monatsbeitrag 1 Million Mark gezahlt werden musste

1923 10 03 Protokoll Vorstandssitzung TV small


6. Mai 2021 - TV Storndorf

100 Jahre TV Storndorf

Quelle: Zeitungsbericht

Am 5. Juni 1921 wurde  der Turnverein Storndorf ins Leben gerufen. Das war also vor ziemlich genau 100 Jahren. Der Verein kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. In einer kleinen Serie soll diese Geschichte etwas näher beleuchtet werden. Sollten Sie Bilder, Zeitungsberichte oder kleine "Geschichtchen" parat haben, dann schicken Sie diese bitte zur Veröffentlichung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Super wäre es, wenn Sie den Bildern auch eine kleine Beschreibung beifügen könnten. Vielen Dank! - Heute: WETTKÄMPFE anlässlich des 40. Vereinsjubiläum in 1961.

1961-08-26/27: WETTKÄMPFE anlässlich des 40. Vereinsjubiläum in 1961 -- Alsfeld holte sich den Ernst-Hill-Gedächtnispokal

Adolf Tausch gewann die Vereinsmeisterschaft im leichtathletischen Dreikampf

1961 Ernst Hill Gedaechtsnisturnier anlaesslich des 40. Vereinsjubilaeums small

Den Ernst-Hill-Gedächtnispokal holte sich der TV Alsfeld. Links eine Szene aus dem Spiel zwischen Brauerschwend und Hersfeld  (Einlagespiel) — Rechts: Torjäger Eckstein vom TV Storndorf setzt im Spiel gegen den TV Alsfeld zum Torwurf an.

(h) Der zweite Tag des Storndorfer Jubiläumsfestes begann mit den leichtathletischen Wettkämpfen. Bei einem Fußballspiel stand die Mannschaft aus Wallenrod einer Auswahlmannschaft des Bundesgrenzschutzes Alsfeld gegenüber. Das Spiel wurde von den Grenzjägern überlegen mit 7:3 gewonnen. Im Dreikampf belegten Reinhard Böttner den 1. Platz und Frank Gerold den 2. Platz (beide BGS). Bei der Vereinsmeisterschaft der Storndorfer gab es folgende Platzierungen: Den 1. Platz: belegte A, Tausch. Die weiteren Sieger waren H. Reul, R. Ortwein, Reinhold Seiler, Gundi Köllner.


herbstkaffee 2 Das Blumenlädchen mit aktuellen Angeboten zum Muttertag, mit einer großen Auswahl an dekorativen Blumenkörbchen, Blumenstöckchen, Dekoartikel und Geschenk-Gutscheinen. Desweiteren in meinem Angebot:  Geranien, Minipetunien, Verbene, Vanilleblume, Gerbera, Wandelrößchen, Männertreu, Lewisa/Bitterwurz, Hyazinthen, Tulpen, Narzissen, Vergißmeinnicht, Campanula, Pflanzkissen, Muscari (Traubenhyazinthe),weiß, Steinkraut gelb, u.v.m. erhältlich!  Hinweis: Ab sofort auch schon Kopfsalatpflanzen, sowie italienische Kräuter wie Rosmarin etc. erhältlich !


5. Mai 2021 - TV Storndorf

100 Jahre TV Storndorf

Am 5. Juni 1921 wurde  der Turnverein Storndorf ins Leben gerufen. Das war also vor ziemlich genau 100 Jahren. Der Verein kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. In einer kleinen Serie soll diese Geschichte etwas näher beleuchtet werden. Sollten Sie Bilder, Zeitungsberichte oder kleine "Geschichtchen" parat haben, dann schicken Sie diese bitte zur Veröffentlichung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Super wäre es, wenn Sie den Bildern auch eine kleine Beschreibung beifügen könnten. Vielen Dank! - Heute: FESTZUG zum 40. Vereinsjubiläum in 1961.

1961-08-27: Festzug anlässlich des 40. Vereinsjubiläums

1961 40 Jahre TV Storndorf Festzug small

Aus einem Zeitungsbericht:

Nach dem Festzug am frühen Sonntag nachmittag, der bei schönem, verspätetem Sommerwetter stattfand und sich einem bunten Band gleich durch die Straßen des Ortes bewegte, sprach Landrat Dr. Mildner. Er hob hervor, daß in den Turnvereinen noch zahlreiche Menschen Idealen nachstrebten; die dazu dienten, den Körper gesund, geschmeidig und stark zu machen. Es wäre erfreulich, wenn sich im TV Storndorf neben dem Handballsport bald wieder ein reger Turnbetrieb einstellen würde. Als Geschenk der Kreisverwaltung hatte der Landrat einen Handball mitgebracht.


4. Mai 2021 - TV Storndorf

100 Jahre TV Storndorf

Am 5. Juni 1921 wurde  der Turnverein Storndorf ins Leben gerufen. Das war also vor ziemlich genau 100 Jahren. Der Verein kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. In einer kleinen Serie soll diese Geschichte etwas näher beleuchtet werden. Sollten Sie Bilder, Zeitungsberichte oder kleine "Geschichtchen" parat haben, dann schicken Sie diese bitte zur Veröffentlichung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Super wäre es, wenn Sie den Bildern auch eine kleine Beschreibung beifügen könnten. Vielen Dank! - Heute: KOMMERSABEND zum 40. Vereinsjubiläum in 1961.

1961-08-26: Kommersabend anlässlich des 40. Vereinsjubiläums

1961 40 Jahre TV Bild19 small

Ein Höhepunkt für die Storndorfer war der 40. Geburtstag des Turnvereins im Jahre 1961. Neben denen bei Jubiläen üblichen Reden und Ehrungen sah das Programm eine Reihe von sportlichen Darbietungen vor. Es wirkten u.a. mit der TV Alsfeld mit einer Turnerriege, der Bundesgrenzschutz mit Trampolinspringern, Gewichthebern und einer Judostaffel, unter der Leitung des 2. Deutschen Polizeimeisters Scherer sowie Ringer und Judoka des VfK 09 Alsfeld. Das Programm kam sehr gut an. Die strahlenden Gesichter der Besucher in dem vollbesetzten Saal beweisen es. Weitere Bilder vom Kommersabend finden Sie hier.


3. Mai 2021 - TV Storndorf

100 Jahre TV Storndorf

Am 5. Juni 1921 wurde  der Turnverein Storndorf ins Leben gerufen. Das war also vor ziemlich genau 100 Jahren. Der Verein kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. In einer kleinen Serie soll diese Geschichte etwas näher beleuchtet werden. Sollten Sie Bilder, Zeitungsberichte oder kleine "Geschichtchen" parat haben, dann schicken Sie diese bitte zur Veröffentlichung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Super wäre es, wenn Sie den Bildern auch eine kleine Beschreibung beifügen könnten. Vielen Dank! - Heute: FESTSCHRIFT zum 50jährigen Bestehen des Turnvereins Storndorf.

1971-07-30f: Vereinsjubiläum "50 Jahre TV Storndorf" - Festschrift

1971 07 31 Festschrift 50 Jahre TV Storndorf. Deckblatt

Ende Juli /Anfang August 1971 feierte der TV Storndorf sein 50. Vereinsjubiläum. Zu diesem Anlass gab der Verein eine Festschrift heraus. Neben einer von Adolf Tausch verfassten Vereinschronik findet man auch zahlreiche Anzeigen von Unternehmen aus Storndorf und Umgebung. Diese Inserate sind insofern interessant, weil viele der Unternehmen heute nicht mehr existieren.


2. Mai 2021 - TV Storndorf

100 Jahre TV Storndorf

Am 5. Juni 1921 wurde  der Turnverein Storndorf ins Leben gerufen. Das war also vor ziemlich genau 100 Jahren. Der Verein kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken. In einer kleinen Serie soll diese Geschichte etwas näher beleuchtet werden. Sollten Sie Bilder, Zeitungsberichte oder kleine "Geschichtchen" parat haben, dann schicken Sie diese bitte zur Veröffentlichung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Super wäre es, wenn Sie den Bildern auch eine kleine Beschreibung beifügen könnten. Vielen Dank! Beginnen wollen wir die Serie mit Berichten von den Handballern aus dem Jahr 1962.

1962: Handballer werden Kreismeister und steigen in die Bezirksklasse Fulda auf

1962 Handball Meistermannschaft small

Die Meistermannschaft von 1962: Hintere Reihe von links: Adolf Kaiser (er konnte verletzungsbedingt nur am letzten Aufstiegsspiel teilnehmen), Werner Dörr, Heinz Herber, Horst Stehr, Helmut Eckstein, Heinz Mertens, Manfred Harnack, Karl-Heinz Stehr. Vordere Reihe von links: Martin Stehr, Erwin Scheig, Gundram Köllner, Hugo Müller.

Das Jahr 1962 war sehr erfolgreich für die Storndorfer Handballer. Nachdem man souverän den Kreismeistertitel  errungen hatte, gelang es der Mannschaft, ungeschlagen die Aufstiegsrunde zu durchlaufen. Das bedeutete den Aufstieg in die Bezirksklasse Fulda.


30. April 2021 - Ortsgeschehen

Heia Walpurgisnacht … 

hexe

Es ist noch gar nicht so lange her, dass am Abend des 30. April Bänke und Mülltonnen weggestellt, Fußabtreter und Blumentöpfe ins Haus getragen und Gartentürchen ausgehangen wurden. Dann wurde sich bereit gemacht, um den aufgestapelten Brennholzstapel zu bewachen und damit vor dem Umwerfen zu bewahren.

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.