S_Absperrgitterbanner_Storndorf_oberer_teil_small

-Panoramabilder-


 Logo Gruppenpfarramt small

Hier geht’s zur täglichen Andacht des Gruppenpfarramts
in der „Corona-Pause“


4. August 2020 - Ortsgeschehen

Blühwiesen

P1310963 small

Ausreichend Nahrung für Bienen und andere Insekten - Artenvielfalt erhalten

Wir alle können dazu beitragen, dass Insekten ausreichend Nahrung und gute Lebensbedingungen finden und somit die Artenvielfalt erhalten bleibt. Wie kann dieser Beitrag aussehen? Wo es irgendwie möglich ist, sollten wir Blühpflanzen kultivieren. Blühwiesen oder Blühstreifen sehen nicht nur gut aus und erfreuen unser Auge, sondern erfüllen auch ihren Zweck als Nahrungsquelle und Rückzugsort für Insekten. Die Insekten wiederum sind zwingend notwendig u.a. für das Bestäuben oder für das Überleben unserer Jungvögel.


28. Juli 2020 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 25.07.2020

SG Schwalmtal mit acht neuen Spielern

Fußball: Kreisoberligist startet am Sonntag in die Vorbereitung / Team deutlich breiter aufgestellt / Langzeit-Verletzte wieder an Bord

SCHWALMITAL (mcs). Seit einigen Wochen treffen sich auch die Kreisoberliga-Fußballer der SG Schwalmtal wieder regelmäßig und sind im Rahmen der zulässigen Corona-Bedinungen aktiv. Der letztjährige Aufsteiger gehörte nach dem vorzeitigen Abbruch natürlich ganz klar zu den Profiteuren, denn trotz des letzten Tabellenplatzes Anfang März darf das Teams von Trainer Daniel Schöppner in der gleichen Klasse antreten wie in der Vorsaison. Und diese etwas unverhoffte Chance will die Truppe vom Nordrand des Vogelsberges auch nutzen.


25. Juli 2020 - Porträts & Personalien

Quelle: OZ Alsfeld - von Günther Krämer

Landwirt, Holzrücker, Angestellter

Helmut Keipp aus Vadenrod feiert am 24. Juli  90. Geburtstag / Vielfältig engagiert: von Feuerwehr bis Politik

helmut keipp 90 small v1

Hat am 24. Juli seinen Ehrentag: Helmut Keipp feiert 90. Geburtstag

VADENROD. Helmut Keipp wird am 24. Juli 90 Jahre alt. Man sieht dem echten Vadenröder Jungen, der nach der zweijährigen „Fortbildungsschule“ 13 Jahre in der Landwirtschaft eines Verwandten in Wallenrod eingesetzt wurde, das hohe Alter überhaupt nicht an. Und man wundert sich über das Wissen von Helmut Keipp. In vielen Bereichen, vor allem in der Feuerwehr und der Kommunalpolitik, war er Mitgestalter seiner Zeit.


24.Juli 2020 - Ortsgeschehen

Infokasten abzugeben

20200721 204624 small

Die ev. Kirchengemeinde Storndorf hat einen Infokasten abzugeben. Der Kasten hat folgende Maße: 1,15m breit und 0,85m hoch, 9cm stark. Aufhängeösen sind vorhanden. Der Kasten ist abschließbar, Schlüssel ist vorhanden.


17. Juli 2020 - NABU-Gruppe Alsfeld/Romrod/Schwalmtal

Ferienspielaktion Waldabenteuer

logo nabu

 

Zwei Termine: 04. oder am 11. August 2020  - Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 13. August

Gerade weil ihr wegen „Covid 19“ schon auf so vieles verzichten musstet, bieten wir Euch diese Ferienspiele Aktion an. Auf einer abwechslungsreichen Waldwanderung wollen wir gemeinsam mit Bewegung, Sport, Spiel, Spaß und Genuss am Lagerfeuer einen erlebnisreichen Nachmittag verbringen.


16. Juli 2020 - Landfrauenverein Storndorf-Vadenrod

Radtour zum Totenköppel

 DSCF7480 small

S T A R T zur alljährlichen RADTOUR des LANDFRAUENVEREINS STORNDORF-VADENROD am 04.08.2020 um 19.00 Uhr.


15. Juli 2020 - Landfrauenverein Storndorf-Vadenrod

Zauberhafter Sommerabend

Im Sommermonat Juli waren die Landfrauen am 07.07.20 zu einem zauberhaften Sommerabend an der Schwalm eingeladen. Im „Zaubergarten“ vom Eckeshof wartete der Zauberer Mr. Christelli auf ein zauberhaftes Publikum. Die anwesenden Landfrauen setzten sich gerne dem Reiz aus, sich verzaubern zu lassen, oder der Freude daran, über die Methoden des Zauberers zu rätseln.


6. Juli 2020 - Ev. Kindergarten

Wie wunderbar bist du gemacht – Gottes liebevolle Brille

Abschiedsfeier für 12 Kindergartenkinder

2 Abschied Wackelzaehne small

Mit einer Abschiedsfeier endete für 12 Mädchen und Jungen aus dem Haus der kleinen Füße die Kindergartenzeit. Coronagemäß fand das Fest im kleineren Rahmen auf dem Hof des Kindergartens statt. Auch auf das obligatorische Kaffeetrinken, das gemeinsame Singen und Umarmungen musste verzichtet werden.


4. Juli 2020 - Ev. Kindergarten Storndorf

Elternbrief

Regelungen für die Zeit nach den Sommerferien


4. Juli 2020 - Ev. Kindergarten

Wackelzahnkinder in der Coronazeit

2 Wackelzaehne in Coronazeit small

Etwa 10 Wochen war der Kindergarten coronabedingt erst nur für eine Notgruppe geöffnet, dann langsam konnten wieder mehr Kinder in die Einrichtung kommen, und erst seit Anfang Juni ist, wenn auch eingeschränkt, der Regelbetrieb möglich. Die Übernachtung, Besuch in Mathematikum Gießen und einiges mehr mussten abgesagt werden.

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.