DORFGESCHEHEN


20. September 2021 - Ortsgeschehen

Gemälde mit Storndorfmotiv

Wer hat Interesse?

Gemaelde Storndorfmotiv small

Das Gemälde wird zum Verkauf angeboten. Interessenten wenden sich bitte telefonisch direkt an den Besitzer: Rainer Hofmann, Zur Schule 12, 36318 Schwalmtal-Storndorf. Tel.: 06630-383 (ab 19:00 Uhr).


30. Juli 2021 - Virtueller SchwalmTALcup

Quelle: TV Brauerschwend

Walken, Wandern oder Joggen

Ob alleine, mit der Familie, mit Freunden oder zusammen im Verein als Team. „Macht es zu eurem Erlebnis, entdeckt Schwalmtal!“ -- vom 14.08. – 30.11.21

Logo Virtueller Schwalmtal Cup small

 

Liebe Mitglieder und liebe Lauf-, Walking- und Wanderfreunde, der TV Brauerschwend hat  mit dem Schwalmtal-Cup ein neues Sportangebot für die Vereinsmitglieder - aber auch für alle Bürger in Schwalmtal und darüber hinaus für alle Sportbegeisterten - ins Leben gerufen. Gemeinsam fit bleiben, ohne Leistungsdruck, gemeinsam mit anderen wollen wir mit dem Schwalmtal-Cup zusätzlich zum jetzigen sehr erfolgreichen virtuellen Lauf- und Radtreff Menschen dazu motivieren, aktiv zu sein, sich zu bewegen und dadurch gesund und fit zu bleiben!


Die Burschenschaft Storndorf/Vadenrod veranstaltet ein kleines Dorffest auf dem Dorfplatz in Storndorf. Natürlich mit Hygienekonzept und coronakonform!

 Dorffest Storndorf2021 Flyer small


5. August 2021 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld 03.08.2021

Ein Triathlon durch den Vogelsberg

Drei Tage je zehn Stunden unterwegs: Kai Uwe Bernhard aus Storndorf setzt Idee in Wirklichkeit um / Zwei Monate lang geplant

Triathlon durch Vogelsberg 1

Drei Disziplinen umfasst der erste Vogelsberger Triathlon, den Kai Uwe Bernhard aus Storndorf konzipiert hat. Dazu zählen Wandern, Radfahren mit dem E-Bike und Kanufahren. Foto: Kai Uwe Bernhard

VOGELSBERGKREIS - Platsch. Nochmal platsch. Stille. Verschrecktes Schnattern einiger Stockenten in der Nähe, ansonsten nur Gurgeln und leises Blubbern. Dicke Blasen steigen an die Oberfläche, das Wasser zieht Kreise. Das Kanu versinkt.


31. Juli 2021 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld 31.07.2021

Stehr spendet 10000 Euro

Schwalmtaler und Alsfelder Vereine erhalten 7500 Euro / Aufgrund der aktuellen Ereignisse weitere 2500 Euro an Motorsportclub Ahrweiler

P1320081 small

Die Vereinsvertreter nehmen die Spende entgegen (von links): Jens Reibling, Frank Richtberg, Tina Decher, Ann-Catrin Schmidt, Jürgen Stehr, Armin Merkel, Olga Krotow, Stephan Suntheim, Stefan Simon und Carsten Weitzel. Foto: Günther Krämer

STORNDORF (gkr). Nicht nur nehmen, sondern auch zurückgeben. Während in der Corona-Pandemie die Vereinsarbeit ruhe, die ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder und viele Helfer bemüht sind, das Vereinsleben trotzdem lebendig zu halten, hat sich beim Storndorfer Unternehmen Stehr Baumaschinen auch im vergangenen Jahr die wirtschaftliche Situation weiter verbessert. „Wir sind mehr als zufrieden. Und gerade auch in der eigenen Zufriedenheit möchte ich auch an diejenigen denken, denen die Pandemie negativ mitgespielt hat, die aber in der Gesellschaft eine ganz wichtige Funktion einnehmen: die Sportvereine. Wir haben die Vereine - insbesondere die Jugendarbeit - schon immer unterstützt.


27. Juli 2021 - Ortsgeschehen

Unterstützung mit knapp 10.000 €

Spenden von Jürgen Stehr an Vereine, Kindergarten und Flutopfer

Gerade im Jugendbereich obliegt die Betreuung der Jugendlichen meistens bei vielen ehrenamtlichen Helfern, die ihre Begeisterung für den Sport ohne finanzielles Interesse leben. Als besonderen Dank möchte ich mich gerade für diese Tätigkeiten mit einbringen und werde Vereine in meiner Heimatregion, die sich viel mit Jugendarbeit beschäftigen, finanziell unterstützen.


25. Juli 2021 - Dorfgeschehen

Arbeiten am Panoramaweg

Ehrenamtliches Engagement ist gefragt

3 2021 06 28 Pflege Panoramaweg small

Ottmar Wolf Ende Juni beim Ausmähen eines Pfades, welcher parallel zur Weinstraße verläuft.

Der Panoramaweg ist beliebt bei Wanderern von außerhalb, aber auch bei Einheimischen. Zur Zufriedenheit trägt bei, dass die Wege gut begehbar und auch die Ruhebänke "ausgemäht" sind. Die Pflege der Wege und der Bankbereiche wird seit Anbeginn von Ehrenamtlichen übernommen und auch die Gemeinde trägt ihren Teil dazu bei. Mehrmals im Jahr müssen die Arbeiten ausgeführt werden, besonders in feuchteren Jahren wie z.B. in diesem Jahr. Bisher haben sich immer genügend Freiwillige gefunden und dafür soll hier ein herzliches Dankeschön ausgesprochen werden.


29. Juni 2021 - Schwalmtal

?! Bürgerbus – Wiederbeleben !?

Liebe Mitstreiter/innen der Nachbarschaftshilfe, das Land bietet aktuell kostenfreie Sicherheitstrainings für die Fahrer/innen des Bürgerbusses an. Dieses Angebot hat uns vor Augen geführt, wie lange unser Bus nun schon in der Garage steht. Kaum war er angeschafft, war er schon wieder in Corona-Zwangspause.


22. Juni 2021 - Ortsgeschehen

Auch hier wird es demnächst blühen ...

... für Hummeln, Bienen, Schmetterlinge und viele andere Insekten

3 bluehstreifen am tennisplatz small

Parallel zum Tennisplatz hat die Gemeinde Blühstreifen angelegt, auf dem viele heimische Pflanzenarten ausgesät wurden. Diese sind Nektar- und Futterpflanzen, aber auch wichtige Quartiere für unsere Insekten. Wenn alles klappt, werden wir in absehbarer Zeit anstelle einer einheitlichen Rasenfläche ein buntes Blütenmeer erleben können. Freuen wir uns darauf!


19. Juni 2021 - Ortsgeschehen

Eine Weide, nicht nur für Bienen ...

... sondern auch für das Auge

bluehwiese

 


28. Mai 2021 - Ortsgeschehen

Quelle: Mitteilungsblatt 21-2021

 Unterbrechung der Wasserversorgung in Storndorf

Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung ist die Wasserversorgung am Montag, dem 07.06.2021 ab 08:00 Uhr unterbrochen. Betroffen ist der Ortsteil Storndorf.

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.