18. September 2019 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld 18.09.2019

Bands geben alles

konzert musikerstammtisch

Nonstop Musik bei „Oberhessen rockt“: Auch die Band „VeitzTanz“ aus Lauterbach spielt. Foto: Krämer

STORNDORF - (gkr). Der Musikerstammtisch, die lose Zusammenkunft von über hundert Musikern und Musikinteressierten aus ganz Oberhessen, von Hofbieber in der Rhön bis Grünberg und Butzbach in der Wetterau, Alsfeld und Lauterbach im Vogelsberg, trifft sich seit fast fünf Jahren zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch.

Man sieht sich selbst als Bereicherung der Kulturszene. Am vergangenen Wochenende wollten sich die Teilnehmer nicht nur treffen, sondern sich auch mit den unterschiedlichen Musikergruppen einer breiten Öffentlichkeit mit dem ersten gemeinsamen Konzert vorstellen. Das Motto „Oberhessen rockt“.
Das Steherodrom mitten in Oberhessen stellte Jürgen Stehr in Storndorf als Veranstaltungsort zur Verfügung; die Organisation lag in den Händen von Gudio Scherz (Alsfeld), der gleich zehn Bands, davon neun aus Oberhessen und eine Band aus Stuttgart, auf zwei Bühnen zur Premiere „Oberhessen rockt“ für dieses Tagesfestival aufgeboten hatte. Das Wetter zeigte sich von der Sonnenseite zu Beginn des Herbstes. Alles war bestens vorbereitet und organisiert. Und doch war Scherz enttäuscht: Denn es fehlten die Besucher.
„Mit etwa dreihundert bis vierhundert Besuchern über den Tag hatte ich schon gerechnet“, gab er zu. Diese Zahl wurde nicht annähernd erreicht. „Es mögen wohl einhundert bis einhundertfünfzig Besucher gewesen sein“, die bei der Premiere von Oberhessen rockt dabei sein wollten. Warum es so wenige waren, kann sich Scherz auch nicht erklären. „Ganz offensichtlich haben wir unsere Musik-Freunde nicht erreicht.“
Aber diejenigen, die gekommen waren, erlebten mit Oberhessen rockt ein Musik-Festival, das genau den Ansprüchen dieser Musik-Kult-Szene entspricht. Fast alle Stilrichtungen waren zu hören. Die Bands gaben musikalisch alles – und mehr. Und die Besucher lauschten entspannt, teilweise auf mitgebrachten Campingstühlen, den Darbietungen. Jedenfalls musikalisch war das Festival „Oberhessen rockt“ mit Blick in den Vogelsberg und dem Sonnenuntergang in der wohl letzten Sommernacht des Jahres 2019 ein Erfolg.Nonstop Musik bei „Oberhessen rockt“: Auch die Band „VeitzTanz“ aus Lauterbach spielt. Foto: Krämer


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen