12. Februar 2018 - Ev. Kindergarten Storndorf

Es rockt im Kindergarten!

IMG 0074 small

„Das war voll cool!“ berichtete der 5 -Jährige seiner Mutter, die ihn am Nachmittag aus dem Kindergarten abholte. Was er so toll fand, war die Tatsache, dass er einmal auf einer richtigen E-Gitarre spielen durfte und ihr Töne entlocken konnte.

Möglich machte das Jutta Hartmann-Sauer während der musikalischen Frühförderung, die sie mittwochs von 14.30 – 15.15 Uhr für 4-6jährige Jungen und Mädchen im Kindergarten anbietet.
An diesen Nachmittag wird gesungen,geklascht und gestampft. Es werden einfache Klanginstrumente gebaut mit denen „musiziert“ wird, es wird natürlich auch getanzt. Es gibt Begegnungen mit altem und neuen Liedgut, mit Liedern aus anderen Kulturen und auch mit klassischer Musik. Erste Begegnungen und Erfahrungen mit Instrumenten werden ermöglicht – wie das Beispiel mit der E-Gitarre zeigt. Kurz und gut:
Den Kindern soll die Freude am Singen, am Musik machen und hören vermittelt werden und sie sollen einen Einblick in die Vielfalt der Musikwelt erhalten.


Zusätzliche Informationen