31. Oktober 2018 - Ev. Kindergarten

Fallschirm und Bälle für den Kindergarten

Burschenschaftler stellten sich der „Cold-Water-Challenge“

DSC04916 small

Im Sommer gingen sie herum, die Aufforderungen an die Vereine und Gruppen eine Aktion mit kaltem Wasser zu veranstalten: die sogenannten „Cold-Water-Challenges“. Verbunden mit diesen Herausforderungen war eine Aktion im Wasser und eine Spende für eine gemeinnützige Einrichtung. Bei Nichterfüllung drohte eine Strafe von 50l Bier und 50 Würstchen. Klar, dass die Burschenschaftler aus  Storndorf und Vadenrod diese Herausforderung annahmen.

Mit einem Treffen und zünftigen Umtrunk im Wannbach war ein Teil der Aufgabe erfüllt. Den zweiten Teil erledigte Joshua Donath, Vorsitzender der Burschenschaft Storndorf/Vadenrod am Dienstag, dem 30.9.18 nun im Storndorfer Kindergarten. Früher einmal selbst Kindergartenkind im „Haus der kleinen Füße“, wie so viele seiner Vereinsmitglieder, war es für ihn kein unbekannter Ort, an dem er einen großen Fallschirm und hochwertige Weichbälle an Kinder und Erzieherinnen überreichte. Diese freuten sich, dass die jungen Burschenschaftler an den Kindergarten gedacht haben und mit ihrer Spende nun das Bewegungsangebot im Kindergarten bereichern.

Wer weiß – vielleicht sind die heutigen Kindergartenkinder später auch einmal Mitglied in der Burschenschaft.

 

 

 


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen