Politische Gremien - Aktuelles


16. November 2019 - Gemeindevertretung Schwalmtal

Quelle: Mitteilungsblatt 46-2019

Niederschrift

der 34. öffentlichen Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Schwalmtal am Donnerstag, dem 26. September 2019 um 20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Vadenrod


10. November 2019 - Bürgermeister Schwalmtal

Quelle: Mitteilungsblatt 45-2019

Nutzung des DGH Storndorf ab Januar 2020 nur noch eingeschränkt möglich

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, leider hat sich auch nach mehrfachem Aufruf bislang keine Hausmeisterin bzw. Hausmeister für das DGH Storndorf gefunden. Daher ist die Nutzung des DGHs ab 2020 nur noch eingeschränkt möglich.


3. November 2019 - Gemeindevertretung Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 02.11.2019 - Von gma

Kosten für Kindergarten steigen nicht

STORNDORF - Mit sieben Punkten war die Tagesordnung der Sitzung der Gemeindevertretung Schwalmtal überschaubar, aber besonders die Punkte zur Gebührenkalkulation der Wasser- und Abwasserversorgung mit Änderung der entsprechenden Satzungen hatten vermutlich die interessierten Bürger ins Dorfgemeinschaftshaus Storndorf gelockt.


30. September 2019 - Gemeindevertretung Schwalmtal - Bürgermeister

Quelle: OZ Alsfeld 28.09.2019

Feuerwehren auf Prüfstand

VADENROD - (cdc). Sämtliche Feuerwehrhäuser innerhalb des Gemeindeverwaltungsverbandes (GVV) wurden geprüft, informierte Bürgermeister Timo Georg (parteilos) über die Arbeit des GVV. In Romrod sei darüber bereits in öffentlicher Sitzung ausführlich gesprochen worden.


30. September 2019 - Gemeindevertretung Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 28.09.2019 - Von Christian Dickel

Jein zu medizinischem Zentrum

Die Gemeinde Schwalmtal erteilt den Plänen des Vogelsbergkreises eine Absage. Bei Bedarf ist aber eine spätere Beteiligung möglich.

VADENROD - An einem kreisweiten medizinischen Versorgungszentrum wird sich die Gemeinde Schwalmtal vorerst nicht beteiligten. Darüber herrschte Einstimmigkeit während der Gemeindevertretersitzung am Donnerstagabend in Vadenrod.


25. August 2019 - Gemeindevertretung Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 24.08.2019 - Christian Dickel

Abschaffung reißt Loch in Haushaltskasse

Die wegfallenden Straßenausbaubeiträge lassen Schulden der Gemeinde ansteigen / Weniger Spielraum für künftige Inverstitionen

Von vielen Bürgern gewünscht und dementsprechend von der Gemeinde Schwalmtal umgesetzt: Die Abschaffung der Straßenbaubeiträge. Das hat aber wie erwartet Folgen für den Haushalt der Kommune. Foto:  Archivfoto Kulturverein Storndorf

RAINROD. Haushaltsdebatte und kein Ende. Erneut beschäftigten sich die Schwalmtaler Gemeindevertreter am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus Rainrod mit dem Haushalt 2019.  Aufgrund der Abschaffung der Straßenbeiträge und einer Investition in den Kindergarten in Brauerschwend handelte es sich aufgrund der Änderungen weiterhin um einen vorläufigen Haushalt und die Gemeinde war nur begrenzt handlungsfähig.Daher mussten die Gemeindevertreter über eine sogenannte Beitrittsverfügung ab stimmen, die die Haushaltsbehörde zur Auflage zur Genehmigung des Haushalts gemacht hatte.


25. August 2019 - Gemeindevertretung Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 24.08.2019

Giftige Stauden entfernt

RAINROD - (cdc). Die Errichtung eines neuen Funkmastes, ein „unmoralisches“ Angebot eines Windkraftprojektierers oder die Entfernung gefährlicher Pflanzen. Während der ersten Sitzung der Schwalmtaler Gemeindevertreter nach der Sommerpause hatte Schwalmtals Bürgermeister Timo Gerog (parteilos) einiges und zum Teil skurriles zu berichten.


13. August 2019 - Bürgermeister Schwalmtal

Quelle: Mitteilungsblatt 32-2019

Neue Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung ab 1. September 2019

Nutzen Sie die Möglichkeit der individuellen Terminvereinbarung

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ab 1. September 2019 werden die allgemeinen Öffnungszeiten der Rathäuser des Gemeindeverwaltungsverbandes in Feldatal, Grebenau, Romrod und Schwalmtal angeglichen. Dadurch wird gewährleistet, dass in allen Rathäusern zu den allgemeinen Öffnungszeiten Ansprechpersonen in den Bürgerbüros und den Fachämtern zur Verfügung stehen.


3. Juli 2019 - Bürgermeister Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 29.06.2019

Flächen für Erdaushub

STORNDORF (cdc). Der Vogelskreis sucht nach geeigneten Flächen für Erdaushub und hat aus diesem Grund bei der Gemeinde Schwalmtal angefragt. Bürgermeister Timo Georg (parteilos) informierte, dass sich die Gemeinde dazu entschieden habe eine Öffentliche Abfrage auf den Weg zu bringen.


29. Juni 2019 - Gemeindevertretung Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 29.06.2019

Bürger bekommen Geld zurück

Straßenbauarbeiten in Storndorf vor einigen Jahren. Archivfoto: Kulturverein Storndorf

STORNDORF - Für die Straßenbaumaßnahmen in den Ortsdurchfahrten Storndorf und Hergersdorf fallen keine Anliegerbeiträge an. Bereits erhobene Gebühren wird die Gemeinde Schwalmtal zurückerstatten. Darauf machte Bürgermeister Timo Georg (parteilos) während der Gemeindevertretersitzung am Donnerstagabend in Storndorf aufmerksam. Die Gemeinde Schwalmtal hatte mit einem Grundsatzbeschluss im Mai die Straßenausbaubeiträge (Strabs) abgeschafft und am Donnerstagabend die Aufhebungssatzung verabschiedet.

Sozialbeirat der Gemeinde Schwalmtal


Informationen zum Verein Nachbarschaftshilfe e.V. finden Sie hier!


 

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen