6. März 2021 - Gemeindevertretung Schwalmtal - Bürgermeister

Quelle: OZ Alsfeld 06.03.2021

Über 50 Prozent der Schwalmtaler wählen per Brief

SCHWALMTAL - (cdc). Mit Stand vom 4. März werden 52 Prozent der Schwalmtaler Bürger per Brief wählen. Das berichtete Schwalmtals Bürgermeister Timo Georg (parteilos) aus der Arbeit des Gemeindevorstandes.

Jedoch dürfte die Zahl noch weitaus höher ausfallen. Bislang seien 762 Wahlscheine beantragt worden. Wenn man davon ausgeht, dass sich die Wahlbeteiligung im gleichen Rahmen wie bei der Kommunalwahl im Jahr 2016 bewege, seien das 52 Prozent. Die Gemeinde habe sich vorbereitet, sodass theoretisch jeder Bürger per Brief wählen könne. Da sei die Gemeinde lieber auf Nummer sicher gegangen und habe dementsprechend genügend Wahlscheine vorrätig.

„Im Rathaus werden bereits interne Wetten abgeschlossen, ob wir die 1000 schaffen“, scherzt Georg. Es sei davon auszugehen, dass im Laufe der kommenden Woche noch einige hinzukommen. In den Wahllokalen werde es wohl ein sehr entspannter Sonntag.


Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.