26. Oktober 2021 - Bürgermeister Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 12.10.2021

Weiterhin Terminvereinbarung in Verwaltung

SCHWALMTAL - (cl). Was gilt für die Volkshalle Brauerschwend, was für die Schwalmtaler Bürger in der Gemeinde-Verwaltung? Während seines Berichts aus Sitzungen des Gemeindevorstands gab Bürgermeister Timo Georg (parteilos) während der jüngsten Gemeindevertretersitzung in Storndorf weitere Informationen.

Wegen der andauernden Corona-Pandemie informierte der Bürgermeister darüber, dass in der Gemeindeverwaltung „bis auf Weiteres“ Terminvereinbarungen beibehalten werden. In Schwalmtal erhielten die Bürger jedoch sehr kurzfristig Termine – „manchmal am selben Tag, manchmal am nächsten, manchmal zwei Tage später. Wir haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht, sowohl für die Bürgerinnen und Bürger als auch die Gemeindeverwaltung“, sagte Georg.

Zur Volkshalle teilte er mit: Weil die dortige Hausmeisterstelle „nach wie vor unbesetzt“ sei, könne bis auf Weiteres keine private Nutzung der Halle zugelassen werden. Ausgenommen davon sei die Vereinsnutzung. Diese sei unter der Voraussetzung möglich, „dass sich jemand findet, der die Verantwortung übernehmen kann“.


Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.