17. Juli 2019 - DRK Schwalmtal

Am 30. Juli Blut spenden in Rainrod

Die spenderstärksten Vereine erhalten einen Gutschein für ihre Vereinstätigkeit

Der Sommer ist da. Endlich Sonne und Energie im Schwimmbad, im Garten oder im Urlaub tanken. Aber Unfälle und Krankheiten machen keine Ferien. Daher bitten der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen und das DRK Schwalmtal am 30. Juli 2019 von 15.45 bis 19.45 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus und DRK-Zentrum in Schwalmtal Rainrod um eine Blutspende.

Blut spenden kann jeder Gesunde ab 18 Jahren. Mehrfachspender können bis zur Vollendung des 73. Lebensjahres spenden, wenn ihre letzte Spende nicht länger als fünf Jahre zurückliegt. Das bisher notwendige Attest für Spender ab 69 Jahren entfällt. Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 68 Jahre sein. Männern ist es sechsmal und Frauen viermal innerhalb von zwölf Monaten erlaubt, Blut zu spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen jedoch mindestens 56 Tage liegen.

Um keinen Blutspendetermin zu verpassen, bietet das DRK die Möglichkeit, sich über die Blutspende-App per E-Mail oder SMS an den Termin erinnern zu lassen. Zudem kann jeder registrierte Blutspender sehen, wie vielen Patienten sie oder er bereits geholfen hat. Alle Infos hierzu unter www.spenderservice.net.

Alternative Blutspendetermine und weitere Informationen zur Blutspende sind auch unter der gebührenfreien Hotline 0800/1194911 und im Internet unter www.blutspende.de, zu erhalten.


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen