05. April 2018 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 05.04.2018 / fussball.de

SG Schwalmtal vespielt 3:1

SG Schwalmtal - SpVgg. Mücke 3:4 (3:2

Stach

Alexander Stach glänzt als Torschütze und Vorbereiter, die bittere Schwalmtaler Niederlage kann aber auch er nicht verhindern. Archivfoto: Raab

ALSFELD - (chn). Bittere Pille für die SG Schwalmtal: Im Nachholspiel der Fußball-Kreisliga A verlor das Schöppner-Team nach einer 3:1-Führung noch 3:4 gegen Mücke. In der gutklassigen und temporeichen Partie waren die Gäste letztlich einen Tick cleverer und gewannen daher sicher etwas glücklich, aber nicht unverdient.

Zwei Akteure standen auf dem sehr gut bespielbaren Platz in Brauerschwend im Mittelpunkt: Bei den Hausherren Torjäger Alexander Stach, der mit zwei Treffern und einer Torvorlage glänzte, bei den Gästen Christian Eibach, der zweimal traf und mit dem ersten Schuss auf das Tor überhaupt auch den Torreigen eröffnete (4.). Dann kam Schwalmtal, drehte durch Christian Ruhl und Stach (2) die Partie, doch Mücke steckte nicht auf. Seipp kurz vor der Pause sowie Eibach und "Joker" Dennis Rühl nach dem Wechsel ließen Mücke doch noch jubeln. - Tore: 0:1 Eibach (4.), 1:1 Ruhl (20.), 2:1 Stach (21./FE), 3:1 Stach (35.), 3:2 Seipp (43.), 3:3 Eibach (60.), 3:4 Rühl (68.).

Tabelle:

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
SG Reisk/​Bersr/​Saasen
19 15 4 0 63 : 15 48 49
  2.
SV Hattendorf
18 14 2 2 63 : 22 41 44
  3.
FSG Ohmes/​Ruhlkirchen
20 12 1 7 63 : 43 20 37
  4.
SV 1927 Harbach
21 11 3 7 58 : 30 28 36
  5.
SpVgg. Mücke
20 11 2 7 39 : 30 9 35
  6.
FSG O-Ohmen/​Rupp/​Ulri
19 10 4 5 44 : 33 11 34
  7.
SV Nieder-Ofleiden
20 10 3 7 42 : 37 5 33
  8.
SG Schwalmtal
20 10 3 7 43 : 33 10 33
  9.
SG Groß-Eichen/​Atzenhain
19 8 3 8 35 : 47 -12 27
  10.
FSG Queckborn/​Lauter
21 6 4 11 32 : 47 -15 22
  11.
SG Treis/​Allendorf II
19 5 6 8 35 : 38 -3 21
  12.
FC Bechtelsberg
17 7 1 9 26 : 31 -5 21
  13.
FSG Grünb/​Lehnh/​Stang II
22 6 1 15 35 : 62 -27 19
  14.
SG Romrod/​Zell
20 6 1 13 38 : 56 -18 18
  15.
SG Laub/​Ruppbg/​Wetterf
21 5 3 13 24 : 52 -28 18
  16.
SG Rüddingsh./​Londorf
20 4 4 12 28 : 63 -35 16
  17.
FSG Lumda/​Geilshausen
20 3 5 12 30 : 59 -29 14