S_Absperrgitterbanner_Storndorf_oberer_teil_small

-Panoramabilder-


 Logo Gruppenpfarramt small

Hier geht’s zur täglichen Andacht des Gruppenpfarramts
in der „Corona-Pause“


Coronavirus
Aktuelle Meldungen zur lokalen Situation auf der Webseite der Gemeinde !
Alle aktuellen Meldungen des Kulturvereins zur Corona-Pandemie >>> hier!


21. März 2020 - Gruppenpfarramt Vogelsberg - Tägliche Andacht

Frühlingsanfang – Beeten hilft

202 4107 rgb small

Gedanken am Samstag, 21. März 2020 von Pfarrer Jürgen Pithan


20. März 2020 - Ev. Kindergarten Storndorf

Post aus dem Kindergarten - Brief Nr. 1

Brief an Kindergartenkinder Logo

Liebe Kinder: Der Kindergarten ist momentan geschlossen. Damit wir aber in Kontakt bleiben und ihr wisst, was im Kindergarten so los ist, werden wir immer wieder Briefe an Euch schreiben. Hier ist der Brief Nr. 1:


20. März 2020 - Burschenschaft Storndorf-Vadenrod

Einkaufs- und Besorgungsservice während der Corona-Krise in Storndorf und Vadenrod

Besonders für ältere und kranke Mitbürger stellt die Corona-Krise eine besondere Gefahr dar.  Für diesen Personenkreis  bietet die Burschenschaft Storndorf-Vadenrod ab sofort einen Einkaufs- und Besorgungsservice an. Näheres entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer:


20. März 2020 - Gruppenpfarramt Vogelsberg

Liebe Gemeindemitglieder im Gruppenpfarramt!

Die aktuelle Lage zwingt uns auch als Dorf- und Glaubensgemeinschaft gerade mehr und mehr zur Vereinzelung. Jetzt ist es geboten, Abstand voneinander zu halten, obwohl man doch gerade in solchen Zeiten die schützende und anteilnehmende Gemeinschaft braucht. Aber – und das ist das Paradox – gerade um dieser Gemeinschaft willen geht es jetzt darum einander durch Abstand zu schützen.


19. März 2020 - Landfrauenverein Storndorf-Vadenrod

Landfrauen: Terminabsagen

Der geplante Jahresausflug des Landfrauenvereines Storndorf-Vadenrod am 18.04.20 in das Land der Osterbrunnen fällt aufgrund der Corona-Krise aus – ebenso der geplante Vereinsabend am 05. Mai 2020 / Naturkosmetik. Bereits gezahlte Eigenanteilbeträge werden zurückerstattet.


18. März 2020 - Heimische Wirtschaft

Weifenbach & Lissberger - Kundeninformationen

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten bei der Firma Weifenbach & Lissberger ab sofort folgende Regelungen:


18. März 2020 - Ev. Kindergarten Storndorf

Erweiterung des Ausnahmekatalogs - Funktionsträger*innenbescheinigung

Download:  Formular "Bescheinigung für Funktionsträger*innen zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur"

Der Kindergarten möchte Sie über eine Neuerung im Land Hessen informieren. Zur Aufrechterhaltung der Infrastrukturen hat die hessische Landesregierung in der Zweiten Verordnung zur Änderung der Zweiten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 16.03.2020 den Ausnahmekatalog für bestimmte Funktionsträger*innen erweitert*, deren Kinder weiterhin im Rahmen einer Notbetreuung in unseren Kindertageseinrichtungen betreut werden können.


17. März 2020 - Bürgermeister Schwalmtal

Vierte Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

Schließung von Einrichtungen, Betrieben etc.

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, die hessische Landesregierung hat nun den Verordnungstext für die ab morgen, Mittwoch, 18. März in Kraft tretenden Einschränkungen im öffentlichen Leben bereitgestellt. Den vollständigen Text der Verordnung finden Sie unter nachfolgendem Link:


17. März 2020 - Ev. Kindergarten

Wegen Corona-Virus: Kindergarten bleibt bis vorerst 20. April geschlossen


14. März 2020 - Bürgermeister Schwalmtal

Berufsgruppen mit Anspruch auf Notbetreuung in den Kitas der Gemeinde Schwalmtal

Der Anspruch auf Notbetreuung in den Kitas der Gemeinde Schwalmtal ist durch Verordnung des Landes Hessen geregelt. Den vollständigen Verordnungstext können Sie unter folgendem Link aufrufen: https://soziales.hessen.de/sites/default/files/media/2020-03-13_zweite_verordnung_zur_bekaempfung_des_corona-virus_kita_und_schule.pdf. Die Schließung der Kitas dient dazu, die Ausbreitung des Corona-Virus zu bremsen. Bitte machen Sie daher von Ihrem Anspruch nur Gebrauch, falls es tatsächlich keine andere Betreuungsmöglichkeit gibt, denn je mehr Kinder in der Kita notbetreut werden, desto mehr läuft dies dem eigentlichen Ziel zuwider. Die Kita-Leitungen sind angehalten, falls Zweifel am einem Betreuungsanspruch bestehen, einen Nachweis bei den Erziehungsberechtigten anzufordern.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen