25. September 2019 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld 25.09.2019

Oktoberfest in der JS-Ideenschmiede in Storndorf

STORNDORF - Ausgelassene Stimmung erwartet die Besucher beim Oktoberfest am Samstag, 28. September, an der JS-Ideenschmiede in Storndorf. Los geht es ab 11 Uhr. Moderiert wird das ganze von Martin Eckhardt, der selbst mit vielen Stimmungsliedern das Publikum begeistern wird.


24. September 2019 - Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 24.09.2019

Bürgerbus an Gemeinde Schwalmtal überreicht

In Hessen sind weitere 13 Bürgerbusse unterwegs. Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer (CDU), hat heute die Fahrzeuge an Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen aus acht Landkreisen überreicht.

buergerbus

Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer (3. von links), mit den Vertretern der Gemeinde Schwalmtal bei der Übergabe des vom Land geförderten Bürgerbusses (von links) Vornberger, Dr. Michael Hiller, Timo Georg, Landtagsabgeordneter Michael Ruhl. Foto: Hessische Staatskanzlei

SCHWALMTAL/WIESBADEN - Die Gemeinde Schwalmtal hat jetzt einen Bürgerbus. Michael Hiller von der Nachbarschaftshilfe Schwalmtal, Bürgermeister Timo Georg (parteilos) und Eva Vornberger vom Gemeindevorstand sind am Dienstagmorgen nach Rüsselsheim zu Opel gefahren, um das neue Gefährt abzuholen. Im Anschluss ging es aber nicht direkt zurück in den Vogelsberg, sondern nach Wiesbaden.


24. September 2019 - Landfrauenverein Storndorf-Vadenrod

Hatha Yoga mit Simone Müller

Dienstag, 08. Oktober 2019 von 20.00 - 21.30 Uhr im DGH Storndorf

Der Landfrauenverein Storndorf - Vadenrod lädt ein zum Hatha Yoga mit Simone Müller - Möchtest du Yoga kennenlernen bzw. wieder einsteigen und dich mit den Möglichkeiten, Effekten und verschiedenen Asanas (Körperhaltungen) vertraut machen?


22. September 2019 - EV. Kindergarten

Ein richtig schöner Tag

Kindergartenkinder beobachten Kartoffelernte

2 Kindergarten Kartoffelernte small

Am Freitag, bei herrlichem Herbstwetter, machten sich die Kinder des Ev. Kindergartens auf, um einmal genau zu sehen, wie Kartoffeln aus der Erde geholt werden. Denn selbst auf dem Land können die wenigsten Kinder noch erleben wie Kartoffeln geerntet werden, da nur noch wenige Familien dieses „Gold der Erde“ anbauen.


22. September 2019 - Porträts & Personalien

Quelle: OZ Alsfeld 18.09.2019 / Von Linda Buchhammer

Start mit Staubsauger

Barbara Heinz aus Schwalmtal/Vadenrod ist Tanz-Dozentin an der Volkshaochschule / "Bewegung und Tanz fördern Körper und Geist"

barabara heinz small

VOGELSBERGKREIS. „Und wenn sie tanzt", spielt für Barbara Heinz aus Schwalmtal eine besondere Lebensmelodie: „Ich befinde mich im Nachmittag meiner Lebensphase und darf jetzt die Ernte meiner Arbeit einfahren", öffnet die lebensfrohe Frau und Dozentin der Volkshochschule des Vogelsbergkreises im Gespräch mit unserer Zeitung recht anschaulich ein langjähriges Kapitel ihres Wirkens.


21. September 2019 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 21.09.2019

Jetzt spricht der Elfer-Held

Fußball: Stürmer Tobias Rakow hilft im Tor aus und rettet mit gehaltenem Strafstoß den Sieg / „Mannschaft stand total hinter mir" / Interview mit Tobias Rakow (SG Schwalmtal)

daniel rakow small

ALSFELD (mcs). „Es gibt Geschichten, die schreibt nur der Sport!“ heißt es in einer beliebten Floskel. Dass diese aber auch immer wieder Gültigkeit besitzt, zeigte sich jüngst am vergangenen Sonntag in Brauerschwend, wo die SG Schwalmtal in der Fußball-Kreisoberliga Süd beim 3:1 gegen den ASV Gießen den ersten Saisonsieg einfuhr. Und zu einem der absoluten Helden avancierte Tobias Rakow, seines Zeichens Stürmer, der nicht nur seinen verletzten Bruder Daniel zwischen den Pfosten vertrat, sondern mit einem gehaltenen Foulelfmeter in der Schlussphase entscheidenden Anteil am Erfolg der Schöppner-Elf hatte.


21. September 2019 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld 20.09.2019

Tag des Schafes“ in Storndorf mit Hütevorführungen

tag des schafes

Foto: Graulich

STORNDORF - Am kommenden Sonntag, 22. September, ist es wieder soweit: Im Schwalmtaler Ortsteil Storndorf veranstaltet der Schafhalterverein Vogelsberg zum 24. Mal seinen schon weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten, traditionellen „Tag des Schafes“. Diesmal wird er auf dem Freigelände der Firma Jürgen Stehr gefeiert. Begonnen wird der „Tag des Schafes“ traditionell um 9.30 Uhr mit einem Hirtengottesdienst in der Evangelischen Kirche Storndorf.


20. September 2019 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 20.09.2019

Schwung vom ersten Saisonsieg mitnehmen

Fußball-Kreisoberliga: Schwalmtal reist gut gelaunt nach Wieseck / Sonntag, 15 Uhr TSG Wieseck - SG Schwalmtal

SCHWALMTAL (mcs). Mit reichlich Selbstvertrauen im Gepäck geht es für die SG Schwalmtal in der Fußball-Kreisoberliga Süd am Wochenende wieder auf Reisen. Mit dem Gastspiel bei Gruppenliga-Absteiger TSG Wieseck wartet am Sonntag (15 Uhr) eine schwierige Aufgabe, nach dem ersten Saisonsieg möchte das Team von Trainer Daniel Schöppner aber nun auch auswärts Zählbares einsammeln.


20. September 2019 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 20.09.2019

Sportwoche unter der Lupe: Stürmer als Torhüter

Was haben Schwalmtals Tobias Rakow und Hattendorfs Patrick Rösener gemeinsam? Nun, wer das Sportgeschehen in dieser Woche im Fußballkreis Alsfeld genau verfolgt hat, für den ist die Lösung relativ einfach. Beide sind Fußballer, die für heimische Kreisoberligisten spielen. Und beide sind eigentlich Stürmer, die jedoch zu einer äußerst seltenen Spezies gehören, die nämlich nicht nur Tore schießen, sondern auch ausgesprochen gut verhindern können.


19. September 2019 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 16.09.2019

Historischer Sieg dank Torhüter-Held Tobias Rakow

Im siebten Anlauf hat es geklappt: Die SG Schwalmtal feiert in der Fußball-Kreisoberliga den ersten Saisonsieg, 3:1 gegen den ASV Gießen. Ersatzkeeper Tobias Rakow wird zum Helden. SG Schwalmtal - ASV Gießen 3:1

SCHWALMTAL - Großer Jubel bei der SG Schwalmtal. Nach sechs sieglosen Spielen zu Saisonbeginn hat der Aufsteiger in der siebten Partien der Fußball-Kreisoberliga Süd den lang ersehnten ersten Dreier eingefahren. Im Duell der Liga-Neulinge gelang der Elf von Trainer Daniel Schöppner gegen den ASV Gießen ein 3:1-Erfolg, durch den die SGS die "rote Laterne" an die Gießener Weststädter übergab. Zudem schrieb die Partie eine ganze besondere Geschichte.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen