S_Absperrgitterbanner_Storndorf_oberer_teil_small

Storndorf News Online-Zeitung - Kulturverein Storndorf


 29. November 2017 - Ev. Kirchengemeinde

Quelle: OZ Alsfeld, 29.11.2017

Lebendiger Adventskalender

Gastgeberliste Storndorf

OBER-BREIDENBACH/STORNDORF (red). Die evangelischen Kirchengemeinden Ober-Breidenbach und Storndorf laden zwischen dem 1. und 24. Dezember zum „Lebendigen Adventskalender" ein.


 29. November 2017 - SPD Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld, 29.11.17

Versammlung in Hergersdorf

HERGERSDORF (red). Der SPD-Ortsverein Schwalmtal lädt seine Mitglieder und die interessierten Unterstützer zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die Veranstaltung ist am Freitag, 8. Dezember, im Dorfgemeinschaftshaus Hergersdorf. Beginn ist um 19.30 Uhr.


29. November 2017 - Förderverein Sozialstation Schwalmtal

Adventsnachmittag

Sie möchten mitten in der Woche eine adventlich-besinnliche Pause im Alltag erleben? Wir laden Sie aus den Ortsteilen Schwalmtals ein zum Adventsnachmittag des Fördervereins der Sozialstation Schwalmtal am Dienstag, dem 5. Dezember 2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus Storndorf.


BLICK ZURÜCK: Was geschah vor 20 JAHREN?

Quelle: OZ Alsfeld 18.10.1997

Ehrenbriefe für die „aktiven Mitbürger"

ehrenbriefe small

Von links: Willi Donath, Baldur Riegelmann, Ernst Völck, Hans Möller, Helmut Hanstein, Bgm. Jürgen Adam. Foto: aep

Mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen zeichneten Schwalmtals Bürgermeister Jürgen Adam und der Gemeindevertretungsvorsitzende Willi Donath vor der Gemeindevertretersitzung in Brauerschwend Bürger aus, die „sich über alle Maßen für das Gemeinwohl der Gemeinde eingesetzt haben", wie Adam erklärte.


BLICK ZURÜCK: Was geschah vor 20 JAHREN?

Quelle: OZ Alsfeld 02.10.1997

vhs-Kochkurs in Storndorf feiert zehnjähriges Jubilaum

kochkurs small

Unter der sachkundigen Leitung von Erika Seibel trifft sich in Stomdorf eine Frauengruppe bereits seit zehn Jahren regelmäßig zum gemeinsamen Kochen. Alle Kursteilnehmerinnen sind eigentlich schon gute Köchinnen, jedoch in der Gruppe macht es viel mehr Spaß, neue Rezepte auszuprobieren.


27. November 2017 - Ev. Kindergarten

Zukünftige Erzieherinnen?

Parktikantinnen im Storndorfer Kindergarten

1 Praktikantinnen im Kindergarten 2 Praktikantinnen im Kindergarten

Für vierzehn Tage tauschten drei Schülerinnen der Geschwister-Scholl-Schule die Schulbänke in Alsfeld mit den kleinen Stühlen im „Haus der kleinen Füße, um den Beruf der Erzieherin und das Arbeitsumfeld kennenzulernen. Auch wollten sie ausprobieren, ob es für sie vielleicht eine Option ist, diesen Beruf zu ergreifen.


24. November 2017 - Gemeindevertretung Schwalmtal

Niederschrift der 15. öffentlichen Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Schwalmtal

am Donnerstag, dem 21. September 2017 um 20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Rainrod


BLICK ZURÜCK: Was geschah vor 20 JAHREN?

Quelle: OZ, 27.09.1997

Unterwegs durch Wald und Flur

450 Kinder und Jugendliche kamen zur „Bambini-Liga" der Wandergruppe „Schwalmquelle"

Unterwegs in Wald und Flur small

Gespannt hören die Kinder den Forstbeamten zu, die von der Nutzung des Waldes in früheren Zeiten und in der Gegenwart berichten. Foto: bl

STORNDORF (bl). Bereits zum zweiten Male veranstaltete die Wandergruppe „Schwalmquelle" Storndorf einen Bambini-Liga- und Jugend-Wandertag in der Gemar­kung Schwalmtal. Es beteiligten sich über 450 Kinder und Jugend­liche der Grundschulen aus Storn­dorf, Brauerschwend sowie der Mittelpunktschule Romrod, auch eine Gruppe des Storndorfer Kindergartens war dabei.


22. November 2017 - Ortsgeschehen

Chlorungsmaßnahme in den Ortsteilen Storndorf und Vadenrod

Aufgrund einer mikrobiologischen Verunreinigung des Leitungsnetzes - nach jetzigem Kenntnisstand verursacht durch einen Wasserrohrbruch in der Hauptverbindungsleitung zwischen Brunnen und Hochbehälter Vadenrod - ist es erforderlich das Trinkwasserleitungsnetz in den Ortsteilen Storndorf und Vadenrod gemäß den Vorgaben der Trinkwasserverordnung geringfügig zu chloren.


BLICK ZURÜCK: Was geschah vor 20 JAHREN?

Quelle: OZ 06.09.1997

Jeweils 5000 Mark für die Arbeit der Kindergärten

Erlös der Feiern zum Gemeindejubiläum wurde übergeben

Spendenuebergabe small

Bürgermeister Jürgen Adam übergab den beiden Kindergärtnerinnen im Beisein des Festausschusses die Schecks. Foto: bl

BRAUERSCHWEND (bl). Das Fest zur 25-Jahr-Feier der Gemeinde Schwalmtal ist schon seit einiger Zeit vorüber. Alle waren froh, daß dieses Fest so gut angenommen wurde. Auch der Abschluß war recht erfreulich gewesen, denn es blieb „einiges hängen", das ver­schiedenen Einrichtungen der Gemeinde zu Gute kam. Im Beisein der beiden Festausschußmitglieder Hermann Richt­berg (Storndorf) und Walter Kimm (Rain­rod) konnte am Donnerstag nachmittag Bürgermeister Jürgen Adam knapp 10 000 Mark an die beiden Kindergärten in der Gemeinde, in Brauerschwend und Storndorf übergeben.

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen