11. Dezember 2023 - Gemeindevertretung

Quelle: OZ Alsfeld 11.12.2023

Verordnung zum Katzenschutz in Schwalmtal

VADENROD (cdc). Die Gemeinde Schwalmtal führt eine Katzenschutzverordnung ein. Einstimmig viel der Beschluss auf der Gemeindevertretersitzung am Donnerstagabend.

Der Hauptausschussvorsitzende Ulrich Momberger informierte während seiner Beschlussempfehlung, dass seit Jahresanfang die Anzahl von Fundkatzen in der Gemeinde stark angestiegen sei. Daher habe sowohl das Tierheim als auch das Veterinäramt der Gemeinde das Einführen einer Katzenschutzverordnung empfohlen.

Auf Nachfrage von Gert Morgenthaler (AfD), wo das Problem mit frei laufenden Katzen akut bestehe, erläuterter Bürgermeister Timo Georg (parteilos) den Hintergrund. Hauptursächlich sei ein ehemaliges Gartengrundstück in Vadenrod im Bereich Wallenröder Straße. Dort seien Katzen lange gefüttert worden. Weil das nun nicht mehr der Fall sei, seien die Tiere ins Dorf reingezogen. Somit sei es in erster Linie ein punktuelles Problem, besonders in Vadenrod.

Mit der Katzenschutzverordnung solle verhindert werden, dass es auch andernorts soweit kommen könnte, da es gleich in mehreren Ortschaften kurz davor sei. Es müsse dafür Sorge getragen werden, dass frei laufende Katzen sich nicht weiter vermehren. Im konkreten Fall in Vadenrod müsse die Gemeinde durch das Ordnungsamt vorgehen. Hier dürfe sie legal kastrieren.

Visitorcounter Pro - VCNT

Seitenzugriffe 0

Heute 3

Gestern 210

Woche 213

Monat 2.552

Insgesamt 10.728

Aktuell sind 151 Gäste und keine Mitglieder online

JEvents - Calendar Module

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.