15. März 2024 - Ortsgeschehen

Quelle: Pressemitteilung Stehr Baumaschinen

Spende für einen guten Zweck - diesmal direkt!

spendenuebergabe smallSpendenübergabe durch Christina und Steffen Reith an Dr. Marius Rohde, leitender Oberarzt der Station Peiper

Während der eindrucksvollen Demonstration gegen die Ampelkoalition am 6.1.2024 in Alsfeld  wurden von den Teilnehmern knapp 3.000,- € für Würstchen und Brötchen gespendet, die von Vogelsberger Innungsbetrieben kostenlos zur Verfügung gestellt wurden (die Vogelsberger Innung hatte sich damals von der Aktion distanziert).

Für Jürgen Stehr stand schnell fest, dass sämtliche Spendeneinnahmen zzgl. einer Aufrundung wieder an den Verein „Tour der Hoffnung“ gespendet werden sollten, an den unter der Leitung des im Jahr 2022 verstorbenen Freundes von Jürgen Stehr und Initiator Gerhard Becker schon mehrfach sowohl von der Stehr Baumaschinen GmbH als auch von Herrn Stehr privat erhebliche Beträge gespendet wurden. Der Verein lehnte eine Spende allerdings ab und distanzierte sich von der gesamten Aktion.

Gestern wurde die Spende nun in Höhe von insgesamt 15.000,- € (zzgl. zu den 3.000,- € Demo-Teilnehmerspenden beteiligte sich unsere Firma mit 7.000,- € an der Spende und Jürgen Stehr legte privat noch 5.000,- € dazu) durch Christina, der Tochter von Herrn Stehr und ihrem Ehemann Steffen Reith an die Forschungshilfe Peiper in Gießen übergeben (an die Station Peiper wurden in der Vergangenheit ebenfalls schon einige Spenden von uns geleistet). Das Forschungszentrum ist der Kinderkrebsklinik des Universitätsklinikums Gießen/ Marburg unter der Leitung von Prof. Dr. Körholz angeschlossen und erforscht die Entstehung und die Behandlung von Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen. Dr. Marius Rohde, leitender Oberarzt der Station Peiper, nahm die Spende erfreut und dankbar entgegen. Anschließend gab er den beiden noch einen interessanten Einblick in das Stationsgeschehen und führte durch die Forschungslabore. „Die Arbeit, die hier geleistet wird, ist sehr beeindruckend. Es ist schön zu hören, welche großen Fortschritte hier in den zurückliegenden Jahren schon gemacht wurden und wir freuen uns, dass unsere Spende dazu beiträgt, die Behandlung von krebskranken Kindern und Jugendlichen noch weiter zu verbessern. Wir wünschen dem gesamten Team weiterhin viel Erfolg bei seiner so wichtigen Arbeit und den kleinen Patienten und Eltern alles erdenklich Gute,“ so Steffen und Christina im Anschluss an die Spendenübergabe.

Besucherzähler - VCNT

Seitenzugriffe 0

Heute 16

Gestern 209

Woche 225

Monat 5.099

Insgesamt 25.112

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Kalender

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Termine

29 Juni 2024
13:00 - 18:00
Kirmesaufspielen durch Storndorf
02 Juli 2024
19:30 - 00:00
Einladung zum nächsten Vereinsabend
18 Aug. 2024
09:00 - 20:00
Landfrauen-Gaudi auf der Königs-Alm
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.