21. September 2011 - Landfrauenverein Storndorf - Vadenrod

Backtag in Storndorf

Leckere Bauernbrote für Feier anlässlich des Landfrauenjubiläums

Die Herstellung von Bauernbrot ist recht aufwändig. Außerdem braucht man eine gehörige Portion Sachverstand, um ein gutes Ergebnis erzielen zu können. Nur noch wenige Storndorfer beherrschen die Kunst, schmackhaftes Bauernbrot zu backen. Einer derjenigen, der diese Kunst virtuos ausüben kann, ist Friedhelm Linn.

Anlässlich des 25. Geburtstages des Landfrauenvereins Storndorf - Vadenrod entstanden unter seiner Anleitung achtundzwanzig Brote, die am Festwochenende in Form von Schnitten reißenden Absatz fanden.

Der anstrengendste Teil beim Brotbacken ist das Kneten des Teiges. Gisela Linn und Elisabeth Lambert übernahmen diese schweißtreibende Arbeit. Als Lohn dafür gab es ein großes Lob vom "Bäckermeister" persönlich: "Die Frauen haben den Teig super durchgeknetet", stellte er anerkennend fest. Später gesellte sich noch Doris Werner zu dem Team, um dieses tatkräftig zu unterstützen.

Bauernbrotherstellung

Bereits vor etwa einem Jahr sind die nachfolgenden Videos entstanden:
  • Anheizen des Backofens - Geschichtliches zum Brotbacken in Storndorf >>> Zum Video
  • Entfernen der Asche - Einschießen der Brotlaibe >>> Zum Video
  • Das Brot ist fertig >>> Zum Video

Visitorcounter Pro - VCNT

Seitenzugriffe 0

Heute 17

Gestern 653

Woche 1.214

Monat 3.553

Insgesamt 11.729

Aktuell sind 337 Gäste und keine Mitglieder online

JEvents - Calendar Module

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.