20. Januar 2021 - Ev. Kindergarten

Hurra, es schneit

2 Kindergarten Schlittenfahren small

In diesem Winter ist vieles anders, als sonst. Infolge der Pandemie sind zwar nicht so viele Kinder im „Haus der kleinen Füße“, aber diejenigen, die da sind können den Schnee so richtig genießen, z. B.


20. Januar 2021 - Ev. Kindergarten

Im Kindergarten tut sich was

Turnhallenrenovierung - Lärmreduzierung

2 Kindergarten Renovierung Turnhalle small

Die Turnhalle ist im Kindergarten ein sehr beliebter Ort. Dort treffen sich z. B. montags alle Großen und Kleinen um gemeinsam die Woche zu begrüßen, das wöchentliche gemeinsame Frühstück zu besprechen, eine biblische Geschichte zu hören und evtl. zu singen. Hier wird mehrmals wöchentlich eine Bewegungsbaustelle aufgebaut, das angeleitete Turnen in Gruppen findet hier statt und die Wackelzahnkinder treffen sich täglich zum Abschlusskreis oder 1x wöchentlich zum Wackelzahnnachmittag.


17. Januar 2021 - Kommunalwahl 2021

Bald wird wieder kumuliert und panaschiert

Kommunalwahl 2021

kommunalwahl logo 14 maerz. 2021

Ja, es ist noch ein wenig Zeit, bis wir wieder an die Wahlurnen gehen sollen, um die Ortsbeiräte, das Gemeindeparlament und den Kreistag zu wählen. Die Wahlen finden ja erst am 14. März statt. Aber: Bei diesen Kommunalwahlen  wird wieder - bereits zum fünften Mal - das Verfahren des Kumulierens und Panaschierens von Stimmen angewendet. Und Hand aufs Herz: Wer weiß noch genau, wie das mit diesem Kumulieren und Panaschieren funktioniert? Zugeben: das ist eine wirklich trockene Materie. Trotzdem sollten wir uns mit dem Thema ein wenig beschäftigen, denn wer will schon, dass seine Stimmen nicht gezählt werden, weil ein Formfehler gemacht wurde.

Nehmen wir ein Beispiel: Ist der folgende Stimmzettel gültig oder ungültig?


21. Januar 2021 - Bürgermeister Schwalmtal

Vorbericht zum Haushalt 2021

  • Haushalt 2021 ist ausgeglichen
  • Steuern und Gebühren bleiben unverändert
  • Verschuldung sinkt moderat
  • Dorfentwicklungsmaßnahmen wegen hoher Förderung (85%) in 2021 prioritär
  • Mittelfristiger Haushaltsausgleich unsicher wegen Corona-Pandemie und großer Abhängigkeit vom Gewerbesteueraufkommen 


12. Januar 2021 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld 12.01.2021

Warum Schwalmtaler und Lauterbacher keinen Strom hatten

Mehrere Orte in Schwalmtal und Lauterbach waren am Montag ohne Strom. Die Feuerwehr und die Ovag waren deswegen im Einsatz.

VOGELSBERGKREIS - Zu einem Stromausfall im Mittelspannungsnetz der Ovag ist es am frühen Montagmorgen gegen 6.15 Uhr in mehreren Schwalmtaler Orts- und Lauterbacher Stadtteilen gekommen, nachdem ein sogenannter Lichtmast in der Nähe des Dorfgemeinschaftshauses Ober-Sorg in Brand geraten war. Von dem Ausfall betroffen waren die Ortschaften Reuters, Hergersdorf, Unter-Sorg, Ober-Sorg, Vadenrod, Wallenrod und Heblos, berichtet die Ovag in einer Pressenotiz.


12. Januar 2021 - Tipps und Tricks

15 km Radius ermitteln - So geht's einfach

Einfach  https://jopf.re/osmaps-radius/ aufrufen - Adresse merken

In manchen Landkreisen ist der Bewegungsradius wegen der Corona-Pandemie auf 15 km eingeschränkt. Aber wie soll man auf einer Karte einen entsprechenden Kreis möglichst schnell und einfach hinbekommem? Zum Glück gibt es die OpenStreetMap-Karte. Clevere Programmierer haben ein Script entwickelt, mit dem man ein Radius-Tool auf OSM anwenden kann. Die Bedienung ist sehr einfach.


11. Januar 2021 - Ortsgeschehen

So schön kann der Winter sein!

9 Winterspaziergang 2021 01 10 small

Am gestrigen Sonntag konnte man bei sonnigem Winterwetter viele Menschen in und um Storndorf spazieren gehen, wandern oder Schlitten fahren sehen. Eingeladen von der Sonne erfreuten sie sich an der wunderschönen verschneiten Landschaft.


11. Januar 2021 - Ortsgeschehen

Quelle: HR Hessenschau - Gemeinde Schwalmtal - Heiko Steuernagel

Strommast in Schwalmtal sprüht Funken

HR: Aus einem Strommast im Schwalmtaler Ortsteil Ober-Sorg (Vogelsberg) sind am Morgen Funken geschlagen. Die Folge: ein Stromausfall.


9. Januar 2021 - Ev. Kirchengemeinde

Gottesdienste bis 31. Januar abgesagt!

Aufgrund der aktuelle Pandemielage werden alle Gottesdienste in Storndorf zunächst bis zum 31. Januar abgesagt. Die Kirche ist sonntags in der Zeit von 09.00-18.00 Uhr geöffnet und lädt zum persönlichen Gebet oder zur stillen Andacht ein.


9. Januar 2020 - Schwalmtaler im Ausland

Quelle: OZ Alsfeld - Christian Dickel

Leben in einer anderen Welt

Die Storndorferin Kerstin Völck lebt seit sechs Jahren in Australien. In der abgeschiedensten Großstadt der Welt in Perth gehen die Uhren anders. Corona ist dort überhaupt kein Thema mehr.

perth

Der Blick von Völcks Nachbarschaft auf die Skyline von Perth. Fotos: Völck

STORNDORF/PERTH. Derzeit lebt Kerstin Völck aus Storndorf mit ihrem Mann Kevin in der zwei Millionen Metropole Perth an der Westküste Australiens. Vom sechsten Kontinent aus vergleicht sie die vollkommen unterschiedliche Situation im Umgang mit der Corona-Pandemie. „Es ist so anders als in Europa. Unsere Grenzen sind dicht und unser Leben beschränkt sich auf das, was um uns ist. Wir sind eine Insel auf der Insel und das Wort ‚Isolation‘ hat für uns nochmals eine neue Dimension eingenommen. Wir leben in einem sicheren Hafen, fragen uns aber auch, ob das so bleiben wird“, fasst sie ihre Gemütslage und den Blick auf die weltweiten Nachrichten zusammen.

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.