28. Mai 2018 - Ortsgeschehen / Dolles Dorf

Aktualisierung

Silber gewonnen

Große Fangruppe und Kandidaten kehrten mit dem silbernen Onkel Otto nach Storndorf zurück - Transparent zur Begrüßung

P1220390 2 small

Die vier Teams mit Ministerpräsident Volker Bouffier und dem hr-Intendanten Manfred Krupp nach der Siegerehrung. Foto: Kulturverein Storndorf

Wer am gestrigen Sonntag zum Finale des Wettbewerbs "Dolles Dorf 2018" nach Korbach mitgefahren war, der wurde nicht enttäuscht. Im Zelt des HR herrschte ausgezeichnete, fröhliche Stimmung, die von Moderator Thomas Ranft mehr und mehr angeheizt wurde. Und die Kandidaten gaben sowohl bei der Vorstellung als auch im Wettkampf ein 1A-Figur ab. Ein großes Lob an Markus Boss, Anna Glatzel und Peter Hamel, die die Storndorfer Farben mehr als würdig vertreten haben und den Silberpokal erkämpften. Einen herzlichen Glückwünsch und eine großes Dankeschön an die drei von dieser Stelle.


24. Mai 2018 - Dorfgeschehen / Dolles Dorf

Vorbereitungen für das Finale in Korbach laufen auf vollen Touren

Kandidaten trainieren fleißig - T-Shirts können abgeholt werden - Busse sind bestellt - Im 3. Bus noch Plätze frei

Storndorf hat das Finale zum "Dollen Dorf 2017" fest im Blick. Die Vorbereitungen für den Event 2018 laufen auf vollen Hochtouren. Vergangenen Samstag war ein Fernsehteam des HR über einen Zeitraum von mehrere Stunden im Ort, um insbesondere ein Porträt der Kandidaten zu erstelllen. Heute Abend wird der daraus resultierende Beitrag in der Hessenschau gesendet. Gestern Abend haben sich die Kandidaten zu einer Trainingsrunde getroffen und taktische Maßnahmen abgesprochen. Und auch die Organisatoren waren nicht untätig:


24. Mai 2018 - Ortsgeschehen / Dolles Dorf

Heute um 19:30 Uhr Hessenschau einschalten

Beitrag über die Vorstellung der Storndorfer Kandidaten wird gesendet


23. Mai 2018 - Ortsgeschehen / Dolles Dorf

Der Countdown läuft! Wer wird "Dolles Dorf 2018"?

Die Storndorfer Kandidaten trainieren hart für das Finale. Das wird für die anderen Finalteilnehmer nicht leicht!

20180519 dolles dorf dreharbeiten training 1

Ob groß oder klein, alle sind mit dabei und unterstützen die Kandidaten bei ihrem Training für das Finale

Am Samstag war ein HR-Team vor Ort und konnte sich vom harten Training der Kandidaten überzeugen. Hier ein paar Eindrücke von den Dreharbeiten:


16. Mai 2018 - Ortsgeschehen / Dolles Dorf

Dolles Dorf 2018 – Storndorf steht im Finale

Auf geht’s nach Korbach!!! - Anmeldezettel für T_Shirt und Busfahrt als pdf-Datei

Der goldenen "Onkel Otto" - Diese Trophäe gilt es zu gewinnen.

Am Sonntag, 27. Mai 2018 steht Storndorf im Finale des Wettbewerbs „Dolles Dorf 2018“ des Hessischen Rundfunks. Das Finale findet von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Rahmen einer Live-Sendung des Hessenfernsehens auf dem Hessentag in Korbach statt.


14. Mai 2018 - Ortgeschehen

Finale "Dolles Dorf" - Planungen

Sitzung von Kulturverein und Ortsbeirat Dienstag, 15. Mai 2018 - Samstag gegen 15:00 Uhr Aufnahmen des HR mit unseren Kandidaten

Viel Zeit bleibt nicht. Schon in wenigen Tagen möchte der HR die Meldung über unsere Kandidaten haben, die die Farben von Storndorf auf dem Hessentag in Korbach vertreten sollen. Deshalb findet am Dienstag, 15. Mai 2018 um 20:00 Uhr im DGH eine Sitzung von Kulturverein und Ortsbeirat statt.


10. Mai 2018 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld, 10.05.2018

Storndorf im Finale, Platz 2 für Freiensteinau

dolles Dorf
VOGELSBERGKREIS - (red). Jubel in Storndorf: Der Ortsteil von Schwalmtal ist der dritte Finalteilnehmer der Aktion "Dolles Dorf 2018" im hr-Fernsehen. Storndorf setzte sich mit einem 24,3 Prozent knapp gegen seine zwölf Konkurrenten durch. Zweiter wurde Freiensteinau mit 22,8 Prozent, auf den dritten Platz kam Laudenbach (Großalmerode/ Werra Meißner) mit 8,6 Prozent.


3. Mai 2018 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld 14. April 2018 / hr-fernsehen

Abstimmen für „Dolles Dorf“

Storndorf ist mit dabei - Abstimmung vom 5. Mai, 19:30 Uhr, bis 10. Mai, 15 Uhr per TED oder übers Internet - Jetzt schon alle Freunde und Bekannte in nah und  fern mobilisieren! Nutzen Sie den Email-Link, der über dem Bericht erscheint, wenn Sie auf WEITERLESEN ... klicken.

Jens Kölker mit der "Dollen Dorf"-Trophäe, dem "Goldenen Onkel Otto" Bild © hr/Tim Wegner

KIRTORF/STORNDORF (red). Das hr-fernsehen sucht das dollste Dorf Hessens 2018, teilt der Fernsehsender in einer Pressemeldung mit: Vom 21. April an entscheiden die Zuschauer, welches von 51 ausgelosten hessischen Dörfern das dollste Dorf in diesem Jahr wird.  >> Hier noch einmal ein LINK auf den Hessenschaubeitrag vom Dezember!


17. Dezember 2017 - Ortsgeschehen

Quelle: Hessenschau

Dolles Dorf STORNDORF - Hessenschaubeitrag

Beitrag kann in der HR-Mediathek abgerufen werden

13 Dolles Dorf Storndorf Hessenschaubeitrag small

Hier der Link: Hessenschau 16.12.2017


16. Dezember 2017 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld, 16.12.2017

Trüffel, Rallyestrecke und ein Kamerateam

DOLLES DORF HR-Team dreht in Storndorf / Aufnahmen im Stehrodrom, bei Trüffelbäumen und beim lebendigen Adventskalender

2017 12 16 Dolles Dorf

Dreharbeiten auf dem Feld: HR-Reporter Philipp Wellhöfer (links) interviewt Sabine und Peter Hamel. Foto: Irek / Weitere Fotos: Kulturverein Storndorf Pliska/Georg

STORNDORF - "Jetzt bitte nicht bewegen, wir drehen!" Auf einer schneebedeckten Wiese oberhalb von Storndorf kam diese Anweisung von Norbert Stell, bevor Kameramann Jens Meffert langsam entlang einer Reihe Haselnussbäume schwenkte. Dieser sollte nicht vom Knirschen der Schritte im Schnee gestört werden. Wobei es dem Fernsehteam aus Frankfurt nicht um die Haselnüsse ging, sondern um das, was an den Wurzeln im Boden darunter wächst - die Trüffel aus hessischem Anbau von Sabine und Peter Hamel. Denn diese werden heute Abend ein Teil des Beitrags sein, der in der HR-Reihe "Dolles Dorf" über Storndorf in der Hessenschau am Samstagabend ab 19.30 Uhr zu sehen sein wird.


14. Dezember 2017 - Ortsgeschehen

Storndorf DOLLES DORF der Woche

Dolles Dorf Storndorf

Foto: Stephanie Merschrod

Wer regelmäßig die Hessenschau verfolgt weiß, dass in der Donnerstagsausgabe das Dolle Dorf der Woche  gezogen wird. Als heute um 19:48  Hessenschaureporter Philipp Wellhöfer das Los aus der Trommel zog und verkündete, dass er  Storndorf gezogen hat, griffen sofort ganz viele Storndorferinnen und Storndorfer zum Smartphone um erste Informationen über mögliche Themen auszutauschen und um zu beraten, an welchem Ort  man sich mit dem HR-Team um Wellhöfer treffen könnte, um gemeinsam mit diesem zu besprechen, was am Freitag gedreht werden soll. Schnell hatte sich die Ideenschmiede als Treffpunkt herumgesprochen und ebenso schnell füllte sich das Lokal mit vielen gutgelaunten und erwartungsvollen Menschen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen